Pizza und Pasta "wie beim Italiener" ????


Mitglied seit 30.09.2006
10.699 Beiträge (ø2,29/Tag)

Hallo liebe CK-ler,

ich bin auf der Suche nach Pizza- und Pastarezepten, die schmecken, wie beim Italiener.

Zuhause bekomme ich das nie so hin. Ich habe schon soooo viel ausprobiert aber den Pastasaucen oder \"al forno\"-Gerichten fehlte immer der \"Pfiff\". traurig

Pizzaböden, egal ob selbstgemacht oder Fertigteig, oder Backmischung gelingen nie zum Heulen . Einmal schmeckt man nur Teig, das nächste mal weicht der Boden durch, oder die Würze fehlt, der Belag stimmt nicht, knusprige Ränder bekomme ich eh nie hin traurig

Das einzige, das ich für meinen Geschmack \"gut\" hinbekomme sind \"Spaghetti Aglio e Olio\" Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Besonders gerne mögen wir:

Vorschlag / Idee Pizza mit Tomaten, Käse, Schinken, Salami, Pilzen, Tomatenpaprika, Oliven
Vorschlag / Idee einfaches Pizzabrot mit ital. Salat
Vorschlag / Idee Spaghetti Napoli
Vorschlag / Idee Pasta mit Schinken-Sahne-Sauce
Vorschlag / Idee Pasta mit Käse-Sauce
Vorschlag / Idee Tortellini alla panna
Vorschlag / Idee Spaghetti Carbonara
Vorschlag / Idee Lasagne


Verratet ihr mir eure \"Geheimrezepte\"?, ich weiß hier im CK gibt es V-I-E-L-E, aber was trifft wirklich den Geschmack, den ich suche????

Bitte nix fischiges, keine Meeresfrüchte etc.

VIELEN DANK im voraus.

LG Simone
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 11.03.2004
8.645 Beiträge (ø1,54/Tag)

Hallo Simone!

Beim Pizzabacken musst du den Backofen so heiß einstellen wie möglich (vorheizen). Mein Backofen schafft etwas über 260 Grad. Dann die Pizza auf der mittleren Schiene backen. So wird sie schön knusprig.

LG,
Pizza Pasta quot Italiener quot 1606170810
Nr. 7 im Club DPN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
12.045 Beiträge (ø2,01/Tag)

Hallo Simone

Ich verrate dir mal mein absolutes Lieblingsrezept für Lasagne. Immer wieder ein Hit. Egal ob in der Familie oder wenn Gäste kommen:

Lasagne a la mama :
Mein absolutes Lieblingsrezept!

Zuerst Auflaufform hernehmen und ausrechnen wieviel Lasagneblätter man benötigt. Es muß für 4 Nudelschichten reichen. Dann die benötigten Lasagneblätter im kochenden Salzwasser (1 EL Öl hinzugeben) ca. 5 Minuten vorgaren. Wasser abseihen und Blätter trennen damit sie nicht zusammenkleben.

Für das Ragout:
Öl in einer Pfanne erhitzen und 1 Zwiebel (in Würfel geschnitten) und eine kleine Dose Champignons (geschnitten) andünsten. 500-600 g gemischtes Hackfleisch zugeben und anbraten. 1 Dose geschälte Tomaten und eine Dose Tomatenmark hinzugeben, mit Salz und reichlich italienischen Kräutern und Oregano würzen und alles 10 Minuten köcheln lassen.

Für die Bechamelsoße:
2 EL Margarine in einem Topf erhitzen, 3 gehäufte EL Mehl hinzugeben und mit reichlich Milch (1/2 bis 1 l) nach und nach unter ständigem Rühren zugeben. Kochen bis eine leicht dickflüssige Soße entsteht. Mit Salz und Muskat würzen.

Backofen auf 230 Grad vorheizen. Auflaufform einfetten. Wenig Bechamelsoße einfüllen. 1. Nudelschicht darüberlegen.
-etwas Bechamelsoße
-etwas Ragout
-etwas geriebenen Käse (Gouda)
-2. Nudelschicht
3x wiederholen
Die letzte Nudelschicht gut mit Bechamelsoße bedecken, mit geriebenem Käse bestreuen und Butterflöckchen darauf verteilen. Im Backofen ca. 20-30 Minuten backen. Dazu passt Salat und ein italienischer Rotwein.

Selbstverständlich kann man die Lasagneblätter auch ohne Vorkochen verwenden (man benötigt allerdings mehr Beschamelsauce und das Ragout sollte auch flüssiger sein), aber ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Lasagne mit dem Vorkochen eindeutig besser schmeckt. Da die Lasagne immer viel Arbeit macht, mache ich meistens die doppelte Menge und friere dann die Reste ein.


Empfehlen kann ich dir noch Bienemayas-Spaghetti-mit-Erbsen-Schinken-und-Kaese-Sahnesauce
Penne-mit-Brokkoli-Kirschtomaten-und-Knoblauchrahm
Spaghetti-Auflauf-mit-Speck
Cannelloni-mit-Hackfleischfuellung Rigatoni-al-forno
Rigatoni-in-Schinken-Sahne-Sosse

Wegen dem Pizzateig schaue ich noch nach dem Link.

LG


Forenbetreuerin:
Desserts, Rezepte für Kids, sonstige Kochrezepte und Küchenthemen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
12.045 Beiträge (ø2,01/Tag)

Hier noch der ultimative Pizzalink

LG


Forenbetreuerin:
Desserts, Rezepte für Kids, sonstige Kochrezepte und Küchenthemen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.03.2003
2.819 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo Simone,

sieh mal in das Profil von Alberto . Italienischer geht es nicht. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG nata
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.09.2005
390 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo Simone,

auch ich fürchte, eine so knusprige Pizza wie beim Italiener wirst Du zu Hause nicht hinbekommen. Ich denke nämlich auch, daß das an der Hitze liegt. Seit ich den Backofen wirklich auf höchster Stufe vorheitze, das Blech bereits beim aufheitzen mit im Ofen habe und dann die Pizza auf dem heißen Blech auf höchster Stufe backe, bilde ich mir ein, daß es dem Italiener schon näher kommt.

Ich für mich habe festgestellt, daß auf eine Pizza nie TK-Produkte raufdürfen, nur frische Sachen.

Unerprober Traum wäre vielleicht noch ein PizzaStein, den es für manche Öfen zu kaufen gibt - speichert halt auch die Hitze des Vorheizens auf höchster Stufe.

Weiter mache ich einen ganz einfachen Teig, nur Mehl, Wasser, ein Schuß Olivenöl und Hefe. Den lasse ich ganz lange gehen (auch der Italiener setzt den Teig für den Abend schon am Mittag, oder gar am Vormittag an).


LG kathal
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
12.045 Beiträge (ø2,01/Tag)

@kathal: Ohne Pizzastein und mit \"normalem\" Ofen bekommt man die Pizza tatsächlich nicht so hin wie sie eigentlich sein sollte. Dank neuen Ofens, einem Pizzastein und dem genialen Pizzathread von mauti, gelingen uns die Pizzen einwandfrei - wie beim Italiener. Seitdem machen wir sie nur noch so.

LG

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2006
10.699 Beiträge (ø2,29/Tag)

Hallo,

danke für eure bisherigen Antworten, die Rezepte und die Links. Küsschen

Das mit der Backofentemperatur für die Pizza, könnte im wahrsten Sinn des Wortes ein \"heißer Tip\" sein, ich habe bisher aus Unwissenheit immer bei 200 Grad ohne vorheizen gebacken. Jajaja, was auch immer!

@Bienemaya
Schon viel Arbeit die Lasagne - gell Na! . Kann man das ganze auch vorbereiten? ich meine so als Partyrezept Fix und Fertig machen, so daß ich die Auflaufform dann nur noch in den Backofen stellen muß ?

Die restlichen Rezepte und natürlich auch die aus Robertos Profil (Danke für den Tipp) werden nach und nach ausprobiert hechel...

LG Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.11.2003
4.105 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hallo Simone!


Ein guter Tipp für alle Tomatensoßen (auch die für die Pizza) wär noch dieser: Zucker rein. Und zwar nicht zu knapp. Am besten braunen Roh-Rohrzucker. Geanusoviel Zucker wie Salz. Wirst sehen, das gibt den Tomatensoßen den entscheidenden \"Pfiff\", wie du es nennst.


Liebe Grüße,

Thomas.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2006
10.699 Beiträge (ø2,29/Tag)

@Thomas

in meine Tomatensaucen kommt immer etwas Zucker Verhältnis: 1 TL Salz/1 Prise Zucker- ist das zu wenig?
Wenn mir mal zuviel Zucker reinrutscht finde ich die Tomatensoße schon süßlich. Genausoviel Zucker wie Salz erscheint mir ein bißchen zuviel - Die Tomatensoße soll \"würzig\" schmecken - nicht süß Na wenn das mal stimmt!?

LG Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
12.045 Beiträge (ø2,01/Tag)

@Simone: Lasagne lässt sich ohne Probleme vorbereiten.

LG


Forenbetreuerin:
Desserts, Rezepte für Kids, sonstige Kochrezepte und Küchenthemen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2006
10.699 Beiträge (ø2,29/Tag)

Danke Bienemaya,

dann werde ich Deine Lasagne mal \"Probekochen\" und wenns klappt zum nächsten Geburtstag zum Abendessen machen.

LG Simone



PS Meine Gäste sind anspruchsvoll, sie erwarten immer was besonderes, immer neue Herausforderungen, jeder will den anderen Toppen. Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
22.552 Beiträge (ø3,53/Tag)

Hallo Simone,

hier gibt es ein Pizzaforum und auch ein Pastaforum. Da findest du jede Menge Tipps!

LG von UTee
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine