Wieviel lebensmittel benötige ich für 13 Personen?


Mitglied seit 17.01.2002
41 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo an alle,
ich hatte schon einmal vor ein paar Wochen nach Tips zum Essen an einem langen Hüttenwochenende gefragt. nun haben wir uns entschieden, was wir machen.
Dabei bleibts ja nicht immer....Einkaufen ist nun der nächste Schritt.
Am besten ich schreib euch mal unseren "Essensplan" auf und ich hoffe, es hat schon einer mal für 13 Personen gekocht.

Gericht nummero 1: Kartoffeln mit Quark und Cowboypfannne (das sind Speck,
Bohnen)
Gericht nummero 2: Wiener und Kartoffelsalat
Gericht nummero 3: Raclett und Fondueabend --> da hab ichgar keine Ahnung wieviel
ich von was brauche. Das Raclett soll gemischt werden, also von
jedem -Gemüse und Fleisch und was man sonst noch so dazu
macht-! Und es soll ein Käsefondue werden!!!
Gericht nummero 4: Spaghetti mit Bolognese (also mit Hackfleisch und
Tomatenketschup - nur wieviel und wieviel kg Nudeln???)-->
damit das Wochenende nicht all zu schwer im Magen endet,
haben wir uns dann für das einfachste entschieden!

Frühstück is hier ja unrelevant, aber da gibts von uns selbstgemachte Marmelade und zwar die Ananas - Zucchini - Marmelade ....hm, die ist echt super lecker.

Würde mich freuen, wenn ihr mir bei der Zusammensetzung der Kilogrammzahlen und Mengen behilflich sein könnt.

Danke im voraus Sahne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.279 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo, ich kann Dir leider nicht viel behilflich sein.......

Beim Spaghetti Bolognese würde ich 2kg Hackfleisch + 4 Zwiebeln und 2 kg Nudeln (hier vielleicht auch etwas mehr) nehmen. Mit Ketchup mache ich es nicht, sondern mit Tomatenmark (zweifach konzentriert). Da würde ich 4 Tuben nehmen. Und dann als Gewürze Salz, Pfeffer, Knobi, Oregano und Zucker. Und ca 200g Parmesan nicht vergessen.

Bei den Wienern würde ich pro Person mindestens 1 Paar rechnen und ca. 250-300g fertigen Kartoffelsalat.

Mit mehr kann ich Dir leider nicht dienen.

Viel Spass...............Simine X-) X-) X-)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.279 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hab´ich vergessen...das Tomatenmark wird mit Wasser nach Wunsch verdünnt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
7.811 Beiträge (ø1,32/Tag)

Hi Sahne schau mal hier nach vielleicht hilft Dir das weiter:

http://www.chefkoch.de/forum.phtml?Content=postings&Forum=22&ThreadID=12836

LG hermine
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 13.07.2002
56 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo sahne,

für die Kartoffeln mit Quark mußt Du ca. 250 - 300g Kartoffeln pro Person rechnen, das ist auch ungefähr die Menge an Quark.
Für Kartoffelsalat kanst Du von der gleichen Menge Kartoffeln ausgehen und Würstchen würde ich 2-4 für die Männer rechnen.
Käse - Fondue must Du ca. 150g - 200g Käse und Brot pro Kopf rechnen. Für Raclett ca. 200g insgesamt.
Nudeln rechnet man 100g pro Kopf und 150g Hachfleisch für die Soße. Tomatenmark oder Al Gusto? Ich nehm immer Al Gusto und zwar 2 Päkchen für 3 - 4 Personen.

Ich hoffe meine pi mal Daumen Rechnung hilft Dir ein bischen weiter

LG pimmpinelle Na!
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine