tomatensuppe...


Mitglied seit 17.01.2002
3.300 Beiträge (ø0,54/Tag)

hallo,

schon lange suche ich ein wirklich brauchbares tomatensuppenrezept.
könnt ihr mir da vielleicht behilflich sein ?
sie sollte möglichst schön cremig sein.

bin gespannt auf eure tipps
liebe *frostige* grüße (hier sind gerade mal -15° !!! bibberbibber)
moni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
160 Beiträge (ø0,03/Tag)

Ich bin Feinschmecker und habe trotzdem die neue Tomatensuppe von Unox aus dem Tetra-Pack ausprobiert. Schmeckt Klasse, wenn man keine Zeit für selber machen hat. Muß nur frischer Basilikum rein.
Gruß
Tania
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
34 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hi Tania,
unter dem Thread @Esther R stehen einige Suppen unter anderem auch eine feine Tomatensuppe. Liest sich sehr gut, werde diese morgen ausprobieren.

Gruß batzi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.858 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hi Monika,

für Tomatensuppe brutzel ich eine ganze Gemüsezwiebel, ein Zweig ZitronenThymian in Olivenöl an, eine Knoblauchzehe und streue eine Prise Zucker drüber bis es karamellisiert. dann lösche ich das mit Balsam-Esssig ab und gebe die Dosentomaten (weil am fruchtigsten!!!) drüber. das lasse ich ca. 45 min. einköcheln, pfeffern, salzen, wer mag mit gebröselten Chilies verfeinern. Die ganze Masse Pürrieren. Mit etwas Zitrone und Gin abschmecken, am Schluss einen grossen Löffel Crème Fraiche unterrühren.

LG Annette
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
10.610 Beiträge (ø1,75/Tag)

ich hatte das schon mal geschrieben: ich war in einem sternerestaurant...wirklich gut...und entsprechend teuer...
die machten ihte tomatensuppe aus tomatensaft!!!!!!!!!!!
geschmeckt hat sie supergut
matti
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.300 Beiträge (ø0,54/Tag)

@ matti,

statt tomaten (frisch oder dose) den tomatensaft?
alles andere laut rezept???
denn nur tomatensaft, kann ich mir nun auch wieder nicht vorstellen.

liebe grüße
moni
Zitieren & Antworten


Mitglied seit 01.01.1970
199 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Ihr lieben!

Auch wenn Ihr mich jetzt alle steinigt:
Aldi hat eine Tomatensuppe im Kühlfach, einfach toll.
Zum Abschmecken nur etwas Basilkum nehmen.
Und garantiert keiner merkts, das die Suppe nicht
selbst gekocht ist.
PS. Das Sahnehäubchen darf hierbei natürlich auch nicht fehlen.

LG. Piti. Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
10.610 Beiträge (ø1,75/Tag)

hi moni.....genau...einfach die tomaten mit saft ersetzen...würzen wie du magst...ich hatte eine tomatensuppe mit gin...auch lecker.
piti...wird probiert...
gruss
matti
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.300 Beiträge (ø0,54/Tag)

@ Annette

nun habe ich die suppe genau wie du gemacht...aber irgendwie...ist es nicht soo gelungen. habe auch den gin (wegen der kidis) weggelassen. vielleicht MUß der dazu.

@ matti,

werde das mit dem tomatensaft versuchen...vielleicht wird es dann der knaller...
YES MAN

@piti,

na wenn es so einfach geht...also probieren.

liebe grüße von der
*immernochnichtglücklichen*
moni
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine