krümeltigers Kürbissuppe

erstellt von patty89 am 05.11.2019

Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 400 g Hokkaidokürbis(se) (ohne Kerne und Stiel, verzehrfertig)
  • 100 g Linsen, rote
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • ¼ TL Salz
  • 3 EL, gestr. Crème fraîche
  • Cocktailtomaten, längliche
  • 3 EL Olivenöl, nativ
  • Basilikumblätter als Garnitur
  • etwas Salz und Pfeffer, frisch aus der Mühle zum Abschmecken

Schritt 2
Das Gemüse vorbereiten

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Löffel

Zubereitung

  • Den Hokkaido halbieren, die Kerne entfernen und den Stielansatz abschneiden.
  • Hokkaido in Würfel (ca. 3 x 3 cm) schneiden.

Schritt 3
Im Topf zubereiten.

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Kürbiswürfel, Salz, Gemüsebrühe und Linsen in einen Topf geben,
  • aufkochen und bei geringer Hitze 20 Minuten kochen lassen, bis der Kürbis und die Linsen weich sind.
  • Den Topf vom Feuer nehmen 

Schritt 4
Pürieren, abschmecken, anrichten

Dafür benötigt

  • Pürierstab
  • Teller
  • Esslöffel
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • die Suppe mit einem Pürierstab fein mixen.
  • Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Suppe auf die Teller verteilen und jeden Teller mit einem EL Crème fraîche garnieren.
  • Die Tomaten in Scheiben schneiden und um den Crème fraîche-Klecks legen.
  • Mit 1 EL Olivenöl beträufeln und mit den Basilikumblättern garnieren.

Schritt 5
Servieren

Partnermagazine