Zitronenquark mit Kaki

erstellt von käsespätzle am 29.06.2019

Schritt 1
Zutaten

  • 250g Quark
  • 1 große Kaki oder 2 kleine
  • 1 1/2 EL Zitronensaft
  • 1 EL süße Sahne
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 TL Vanillezucker

Schritt 2
Klein schneiden

 

Die Kaki schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Eine Spalte in Dreiecke geschnitten für die Deko aufheben.

Schritt 3
Creme vorbereiten

Quark mit den restlichen Zutaten gut glatt rühren.

 

Schritt 4
Gläser füllen

Dessertgläser oder Schalen mit ein paar Kakiwürfeln füllen, Quarkcreme darauf ...

... wieder Kakiwürfel und mit Quarkcreme abschließen.

Schritt 5
Dekorieren

 

Nach Wunsch noch etwas Deko obenauf.

Schritt 6
Servieren

 

Servieren.

 

Guten Appetit

Partnermagazine