Vollkorn-Bagel

erstellt von patty89 am 07.02.2020

Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 200 g Weizenmehl plus etwas zusätzlich zum Bestäuben
  • 80 g Vollkornweizenmehl
  • 50 g Dinkelmehl
  • 50 g Haferflocken
  • 50 g Sojaflocken
  • 1 ½ TL Trockenhefe
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 1 ½ TL Salz
  • 1 TL Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Kürbiskerne
  • 1 TL Sesam, weiß
  • 1 TL Sesam, schwarz
  • 1 TL Mohn
  • 1 TL Leinsamen
  • 1 TL Chiasamen Basilikumsamen oder sonstige gewünschte Samen, Kerne, etc.
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Schritt 2
Den Teig zubereiten.

Dafür benötigt

  • Rührschüssel
  • Rührgerät mit Knethaaken oder Küchenmaschine

Zubereitung

  • Die Mehlsorten, Soja- und Haferflocken sowie Trockenhefe in einer Rührschüssel mischen.
  • Rohrzucker, Salz und 350 Mililiter lauwarmes Wasser hinzufügen und mit dem Knethaken des Handrührgeräts/der Küchenmaschine in ca. zehn Minuten alles zu einem elastischen Teig verarbeiten.
  • Eventuell esslöffelweise noch etwas Wasser zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Anschließend etwas Mehl über den Teig streuen, abdecken und etwa 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 3
Bagels formen und gehen lassen

Dafür benötigt

  • Streumehl
  • Backblech
  • Bakcpapier

Zubereitung

  • Den Teig in acht Portionen teilen und diese zu Kugeln formen, erneut fünf Minuten ruhen lassen.
  • Die Arbeitsfläche dünn mit Mehl bestäuben.
  • Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Mit einem bemehlten Finger durch die Mitte der Teigkugeln bohren und das Loch durch kreisende Bewegungen erweitern, bis es ca. vier Zentimeter groß ist.
  • Die Teiglinge zugedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 4
Bagels kurz kochen, dann abtropfen, dann backen

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochwasser
  • Schaumkelle
  • Kochplatte
  • Backofen
  • Backofenhandschuhe
  • Zeitmesser
  • Abkühlgitter

Zubereitung

  • Einen breiten Topf zu dreiviertel voll mit Wasser füllen und dieses zum Kochen bringen.
  • Jeweils zwei bis drei Teiglinge in das kochende Wasser legen und in etwa 30 Sekunden gar ziehen lassen.
  • Mit einer Schaumkelle herausheben und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  • Die Bagels auf das Backblech legen. Mit den gewünschten Kernen, Samen, etc. bestreuen und diese leicht andrücken.
  • In den vorgeheizten Backofen bei 220 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 200 °C) schieben und etwa 20 bis 25 Minuten backen.

Schritt 5
Servieren

Die Kalorienangebe bezieht sich auf 1 Bagel von 8.