Veganer Bulgur-Kokos-Milchreis

erstellt von patty89 am 26.08.2019

Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 125 g Milchreis
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 400 ml Reismilch (Reisdrink) (Soja-Reisdrink)
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 Körner Kardamom
  • 1 TL Zimtstange(n)
  • 4 Stück(e) Mango(s), getrocknet
  • 1 Pck.V anillezucker
  • 50 g Bulgur

Schritt 2
Reis anschwitzen, aufgießen, verfeinern

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Das Kokosöl erhitzen und den gewaschenen Reis glasig anschwitzen (2 min).
  • Dann mit dem Soja-Reisdrink (kann auch eine andere Pflanzenmilch sein)
  • Prise Salz und der Kokosmilch ablöschen.
  • Dann soweit erhitzen; bis es köchelt. Jetzt noch den gemörserten Kardamom, die gebrochene Zimtstange, Vanillezucker hinzufügen und ca. 15 Minuten köcheln. 

Schritt 3
Bulgur und Mango dazu - weiter köcheln

Zubereitung

  • Jetzt den Bulgur und die Mangostückchen hinzugeben und alles zusammen weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  • Jetzt sollte sich eine breiige Konsistenz bilden. Falls noch flüssig, dann die Kochzeit verlängern.

Schritt 4
Servieren

Beim Servieren nicht vergessen die Zimtstangenstücke zu entfernen, nach Belieben mit einer Zucker-Zimt Mischung bestreuen und dazu frisches Obst oder Apfelmus reichen.

Partnermagazine