Tomaten - Dattel - Ketchup

erstellt von KarinKnorr am 24.03.2020

Schritt 1
Zutaten bereit legen

Zutaten:

  • 500 g Tomaten
  • 100 g Datteln
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 1 Chili
  • 50 ml Apfelessig
  • 1 EL Honig
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1 TL Zimt (Zimtrinde)
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Salz

Schritt 2
Kochutensilien bereit stellen

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Backform (feuerfeste Schale)
  • Pürierstab

Schritt 3
Tomaten waschen

Die Tomaten unter fleißendem Wasser abwaschen und trocknen.

Dann halbieren und den Strunk herausschneiden.

Schritt 4
Tomaten in den Ofen geben

Die halben Tomaten mit der Schnittseite nach unten in die feuerfeste Form legen.

Die Form in den Backofen unter den Grill geben, bis die Haut etwas schwarz geworden ist.

 

Schritt 5
Datteln schneiden

Die Datteln kleinschneiden.

 

Schritt 6
Chili und Zwiebel schneiden

Die Chili und die Zwiebel ebenfalls kleinschneiden.

Schritt 7
Zwiebel karamellisieren

Die Zwiebel in einem Topf (oder einer Pfanne) glasig dünsten und mit dem Honig karamellisieren. 

Schritt 8
Zwiebel ablöschen

Nun die Zwiebelwürfel mit Essig ablöschen.

Schritt 9
Tomaten häuten

Sobald die Haut der Tomaten schwarz geworden ist können sie aus dem Ofen genommen werden.

Alles etwas abkühlen lassen und die Haut vorsichtig mit einem Messer entfernen.

Dann die Tomaten ebenfalls klein schneiden und zurück in die Backform geben.

Schritt 10
Zutaten zusammenfügen

Die Tomaten mit den übrigen Zutaten in die Form geben.

Alles in den Ofen schieben und bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 45 Minuten backen.

Zwischendurch umrühren.

Schritt 11
Pürieren

Nun den Inhalt der Backform zurück in den Topf geben.

Die Zimtrinde und die Wacholderbeeren können aus der Masse entfernt werden.

Zum Schluss alles pürieren und eventuell abschmecken.

Schritt 12
Ketchup abfüllen und genießen

Zuletzt den Ketchup abkühlen lassen und in sterile Gläser abfüllen.

Im Kühlschrank hält sich der Ketchup bis zu 1 Jahr.

 

Guten Appetit :)