Sonnenblumenkernbrot mit Joghurt

erstellt von trekneb am 11.02.2020

Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Für den Vorteig ...

Die Mehlsorten sieben, mischen und eine Mulde in die Mitte drücken.

Hefe hineinstreuen und mit 100 ml lauwarmem Wasser und Zucker ...

... zu einem Vorteig verrühren. 10 Minuten gehen lassen.

Schritt 3
Brotteig zubereiten:

Restliches Wasser, Sauerteig, Salz ...

... Joghurt und 50 g Sonnenblumenkerne zugeben ... 

... und zu einem Teig verkneten.

Schritt 4
Teigruhe:

Zugedeckt 1 Std. an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 5
Weitere Verarbeitung:

Den Teig nochmals durchkneten, zum Laib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. - habe den Teigling in ein Gärkörbchen gegeben -

Die Oberfläche mit nassen Händen abwaschen und die restlichen Sonnenblumenkerne darauf verteilen. Zugedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Habe den Teigling in ein Gärkörbchen gegeben

Schritt 6
Ofen vorheizen:

Den Backofen auf 240 Grad vorheizen.

Schritt 7
Brot in den Ofen geben und backen:

Das Brot auf die 2. Schiene von unten schieben und den Backofen auf 200 Grad zurückschalten. 50-60 Minuten bei 200 Grad backen.

Schritt 8
Fertig:

Schritt 9
Anschneiden und genießen: