Senfeier mit Kartoffeln und Blumenkohl

erstellt von patty89 am 29.11.2019

Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 240 g Kartoffel(n)
  • 250 g Blumenkohl
  • Ei(er)
  • 5 g Butter
  • 20 g Dinkelmehl Type 630
  • 250 ml Milch
  • 2 ½ EL Senf, mittelscharfer
  • etwas Meersalz und Pfeffer, schwarzer
  • etwas Petersilie

Schritt 2
Die Kartoffeln vorbereiten

Dafür benötigt

  • Sparschäler
  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte
  • Kochwasser

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen,
  • in kochendes Salzwasser geben und weichkochen.

Schritt 3
Den Blumenkohl zubereiten.

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Dämpftopf
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Den Blumenkohl putzen, von Blättern befreien
  • und in grobe Röschen geteilt dämpfen.

Schritt 4
Das Ei zubereiten.

Dafür benötigt

  • Eierkocher
  • Wasser

Zubereitung

  • Das Ei hart kochen und in kaltem Wasser abschrecken, um es besser schälen zu können.

Schritt 5
Die Senfsauce zubereiten

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Butter bei schwacher Hitze in einem Topf schmelzen und Mehl hineinrühren, bis eine glatte Masse entsteht.
  • Die Milch unter ständigem Rühren hinzugeben, damit nichts anbrennt.
  • Den Topf von der Kochstelle nehmen, Senf hinzugeben und gut umrühren.
  • Die Senfsoße mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken

Schritt 6
Alles zusammen auf einem Teller servieren.

Partnermagazine