Schokostreusel - Muffins

erstellt von trekneb am 15.03.2020

Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 250 g Mehl (Weizenmehl)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise(n) Salz
  • 100 g Schokostreusel
  • 2 Ei(er) (Größe M)
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 100 g Margarine (Halbfett)
  • 300 g Joghurt
  • Fett für die Form

Schritt 2
Ofen vorheizen und Backblech vorbereiten:

Den Backofen auf 160°C vorheizen. Eine Muffinform einfetten und kalt stellen. - Habe die Form mit Papierförmchen ausgelegt -

Schritt 3
Die trockenen Zutaten mischen:

Das Mehl mit Backpulver, Natron ...

... Salz und Schokostreuseln mischen.

Schritt 4
Die restlichen Zutaten ...

Die Eier in einer Rührschüssel kurz verquirlen, dann Zucker ...

... Vanillinzucker, Margarine und Joghurt nur kurz unterrühren.

Schritt 5
Mehlmischung zur Eimasse geben ...

Die Mehlmischung zur Eimasse geben und nur so lange rühren, bis sich die Zutaten eben verbunden haben.

Schritt 6
Teig in die Papierförmchen verteilen:

Den Teig gleichmäßig auf die 12 Mulden der Form verteilen.

Schritt 7
Muffins backen:

Im Backofen (Mitte, Umluft, 140°C) 20-25 Minuten goldbraun backen.

Schritt 8
Fertig zum Genießen:

Pro Muffin ca. 208 kcal, 6,5 g Fett (LF 28%)