Schokoladenkekse

erstellt von Wolke4 am 14.12.2018

Schritt 1
Zutaten bereitstellen

  • 125 g Weizenmehl
  • 1/2 TL gestrichen, Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 125 g Margarine
  • 125 g Zartbitterschokolade gerieben
  • 125 g gemahlene Mandeln

Schritt 2
Teig zubereiten

  • alle Zutaten ( Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Ei, Margarine, geriebene Schokolade und gemahlene Mandeln) in eine Rührschüssel geben

 

 

 

 

  • alle  Zutaten  zu  einen  Teig  verkneten

 

  • den  fertigen  Teig  für  ca.  20-30 Minuten  kühl  stellen

Schritt 3
Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen

Schritt 4
Kekse ausstechen und backen

  • den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen
  • Kekse ausstechen

 

 

 

  • die  ausgestochenen  Kekse  auf  ein  mit  Backpapier  ausgelegtes  Backblech  legen
  • die Kekse auf der mittleren Schiene des Ofens für ca. 10 - 12 Minuten backen
  • wenn die Plätzchen aus den Ofen kommen , sollten sie noch etwas weich sein. Durch das Abkühlen härten sie noch aus

Schritt 5
Guten Appetit !

Partnermagazine