Saftige Rum-Kirsch-Muffins

erstellt von patty89 am 16.08.2019

Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 200 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • Ei(er)
  • 110 g Mehl ich nahm Dinkel-Vollkorn
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Schokoladenraspel
  • 1 Prise(n) Zimt
  • 2 EL Rum
  • 2 EL Kakao
  • 1 Glas Sauerkirschen, ca. 360 g ich nahm TK

Schritt 2
Den Teig zubereiten

Dafür benötigt

  • Rührschüssel
  • Rührgerät

Zubereitung

  • Die Margarine und den Zucker verrühren, bis der Zucker nicht mehr knirscht.
  • Die Eier nach und nach dazugeben und das Mehl und das Backpulver einsieben.
  • Mandeln, Raspelschokolade, Zimt, Rum und Kakao einmischen und gut vermengen.
  • Zum Schluss die Sauerkirschen ohne den Saft unter den Teig heben. 

Schritt 3
Den Teig in Papiermuffinförmchen geben

Dafür benötigt

  • Muffinform
  • Muffinpapier
  • Löffel

Zubereitung

  • Den Teig in Papiermuffinförmchen geben

Schritt 4
Jetzt noch backen!

Dafür benötigt

  • Backofen
  • Backofenrost
  • Zeitmesser
  • Abkühlgitter
  • Backofenhandschuhe
  • Stäbchen für die Garprobe

Zubereitung

  • Muffins bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 - 25 Minuten backen.
  • Am besten eine Stechprobe durchführen.
  • Klebt der Teig nicht mehr am Spieß bzw. Ähnlichem fest, sind die Muffins fertig. 

Schritt 5
Servieren

Kleiner Tipp: Man kann den Teig auch in eine 28er-Springform geben und einen Kuchen damit backen. Dieser braucht ca. 50 - 60 Minuten.

Die angegebe Teigmenge ergibt ca. 18 Muffins.

Partnermagazine