Russian Stew oder Zharkoje

erstellt von käsespätzle am 20.07.2019

Schritt 1
Zutaten

  • 700g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 500g Schweinegulasch
  • 300ml Gemüsebrühe
  • 1 große Zwiebel
  • 2 große Karotten, grob gewürfelt
  • 1 EL Tomatenmark
  • Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer, schwarzer, gemahlen
  • 1/2 TL Korianderpulver
  • 1/2 TL Muskatnuss, geriebene
  • 1 TL Majoran, gerebelter
  • Lorbeerblätter

Schritt 2
Klein schneiden

 

Den Schinkengulasch, wenn nötig, in mundgerechte Stücke teilen.

Schritt 3
Anbraten und ablöschen

In einem Topf mit mindestens 3 l Volumen das Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kross anbraten. Mit der Brühe ablöschen, so dass das Fleisch gerade noch so mit Flüssigkeit bedeckt ist.

Schritt 4
Kochen

Aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 30 - 40 Minuten garen, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft.

Schritt 5
Klein schneiden

Zwiebel und Karotten schälen und würfeln. Die Kartoffeln schälen und in gleich große Stücke schneiden.

 

Schritt 6
Gemüse dazugeben

Nachdem die Flüssigkeit im Topf völlig verdampft ist, Zwiebel und Karotten dazugeben und leicht anbraten. Das Tomatenmark hinzufügen und anrösten.

Schritt 7
Ablöschen

Die Kartoffeln hinzufügen und mit ca. 1 - 1,5 l heißem Wasser, welches die Kartoffeln gerade so bedeckt, ablöschen.

Schritt 8
Würzen

Mit den Gewürzen abschmecken und gründlich umrühren. Die Lorbeerblätter auf der Oberfläche verteilen.

Schritt 9
Kochen

Kurz aufkochen und bei mittlerer Hitze 40 Minuten kochen lassen bzw. bis die Flüssigkeit größtenteils sämig wird.

Schritt 10
Servieren

 

Servieren.

 

Guten Appetit

Partnermagazine