Quarkstollen

erstellt von trekneb am 05.11.2019

Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 2 Ei(er)
  • 100 g Margarine
  • 250 g Magerquark
  • 200 g Rosinen
  • 2 EL Rum
  • 5 EL Mandelsplitter
  • 1 Pck. Zitronat
  • 1 Pck. Orangeat

Schritt 2
QuarkstollenTeig zubereiten:

Aus dem Mehl, Backpulver, Zucker ...

... Eier, Margarine und Quark einen Teig kneten.

Schritt 3
Die restlichen Zutaten ...

Dann die restlichen Zutaten Rosinen, Zitronat und Orangeat ...

... Rum, Mandelsplitter ...

... gut darunter kneten.

Schritt 4
Stollen formen:

Zum Schluss das Ganze mit der Hand zu einem Stollen formen.

Schritt 5
Stollen backen:

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 50 - 60 Minuten backen.

Da jeder einen anderen Herd hat, ist es schwer mit der genauen Zeitangabe. Ich möchte meinen Quarkstollen lieber etwas dunkler. Also ab und zu mal in den Ofen schauen.

Schritt 6
Fertig zum Genießen:

Partnermagazine