Perlgraupenrisotto mit Staudensellerie mal eine andere Beilage - sehr gut zu Fisch

erstellt von patty89 am 28.06.2020

Schritt 1
Zutaten bereitlegen

  • 160 g Perlgraupen
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Stange/n Staudensellerie
  • 1 Stück(e) Ingwer, nussgroß
  • 60 ml Orangensaft
  • 3 EL Olivenöl etwas Zitronenabrieb
  • Salz und Pfeffer

Schritt 2
Gemüse und Brühe vorbereiten.

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Topf
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Zwiebeln, Ingwer und Staudensellerie in kleine Würfel schneiden.
  • Gemüsebrühe erhitzen.

Schritt 3
Im Topf zubereiten.

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen und Zwiebeln, Ingwer und Staudensellerie darin anschwitzen.
  • Graupen dazugeben und kurz mit anschwitzen.
  • Mit Orangensaft ablöschen
  • und danach mit der heißen Gemüsebrühe nach und nach unter Rühren in ca. 25 Minuten zu einem schlotzigen Risotto kochen.
  • Mit etwas Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4
Servieren