Obstwaffeln ungesüßt

erstellt von patty89 am 17.08.2019

Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 300 g Dinkelmehl ich nahm Vollkorn
  • 150  g Haferflocken
  • 1 Pck.  Backpulver
  • 1 TL, gestr. Zimtpulver
  • 1 Vanillearoma
  • 125 g Studentenfutter
  • 50 g Walnüsse
  • Ei(er)
  • Banane(n)
  • 1 kl. Glas Apfelmark mit Mango
  • Apfel, klein geschnitten
  • 12 Trockenpflaumen
  • 1 Glas Wasser
  • 1 Öl für das Waffeleisen

Schritt 2
Nüsse und Studentenfutter in fein zerkleinern

Dafür benötigt

  • Tüte
  • Nudelholz

Zubereitung

  • Die Nüsse und das Studentenfutter in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz sehr fein zerkleinern.

Schritt 3
Den Teig zubereiten

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Lochlöffel oder Rührgerät
  • Schüssel

Zubereitung

  • Mehl, Haferflocken und Nussmischung in eine Rührschüssel geben.
  • Das Obst klein schneiden und dazugeben.
  • Alle restlichen Zutaten in die Schüssel geben und mit einem Handrührgerät vermischen.
  • Mit dem Wasser die Teigmasse cremig und nicht zu fest rühren, evtl. Wasser noch mal vorsichtig nach gießen.

Schritt 4
Im Waffeleisen backen.

Dafür benötigt

  • Waffeleisen
  • Pinsel
  • Schöpflöffel
  • Holzbesteck
  • Teller

Zubereitung

  • Mit einem Pinsel das Waffeleisen dünn mit Öl bestreichen
  • und die Waffeln bei mittlerer Hitze goldbraun backen.

Schritt 5
Servieren

Partnermagazine