Linsencurry mit Gemüse

erstellt von patty89 am 20.05.2020

Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 250 g Linsen, gelbe
  • 1 Dose Tomate(n), gewürfelte
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 m.-große Süßkartoffel(n)
  • 3 Karotte(n)
  • 2 Port .Gemüse nach Wahl (z. B. Zucchini, Chinakohl, Brokkoli)
  • Zwiebel(n)
  • Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Kurkumapulver
  • etwas Pflanzenöl
  • etwas Salz
  • 1 Prise(n) Chilipulver
  • 1 Prise(n) Kreuzkümmelpulver
  • ½ Liter Wasser

Schritt 2
Das Gemüse vorbereiten

Dafür benötigt

  • Waschwasser
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.
  • Restliches Gemüse waschen. Karotten in feine Scheiben schneiden,
  • Zucchini würfeln, Süßkartoffel schälen und würfeln.
  • Evtl. weiteres Gemüse:
  • Chinakohl in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, Brokkoli in kleine Röschen etc.

Schritt 3
In der Pfanne zubereiten

Dafür benötigt

  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel darin anbraten. Linsen und Knoblauch hinzufügen und kurz mitbraten.
  • Gemüse mit längerer Kochzeit (Süßkartoffel, Karotten) sowie das Wasser hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse weich ist (je nach Dicke der Stücke ca. 15 Minuten). Bei Bedarf Wasser nachgießen.
  • Chili- und Kurkumapulver, restliches Gemüse, Dosentomaten und Kokosmilch untermischen und köcheln, bis das Gemüse gar ist (ca. 10 - 15 Minuten). Mit Salz und Kreuzkümmel abschmecken.

Schritt 4
Servieren

Besonders gut passt Fladenbrot dazu. Oder wie auf dem Foto mit Sprossen bestreut servieren.