Kathrins Schokorolle

erstellt von käsespätzle am 28.12.2019

Schritt 1
Zutaten

  • 4 Eier
  • 7 EL Zucker
  • 7 EL Öl
  • 1 ½ TL Backpulver
  • 6 EL Mehl
  • 2 EL Backkakao
  • 250ml Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • n. B. Kakaopulver, instant (z. B. Nesquik)

Schritt 2
Teig anrühren

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Öl und das Backpulver hinzugeben. Jetzt nach und nach das Mehl und den Backkakao unterheben.

Schritt 3
Backen

 

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und 10 Minuten bei 175 Grad backen.

Schritt 4
Aufrollen

Nach dem Backen den Biskuit vom Blech auf ein sauberes Geschirrtuch stürzen, vorsichtig das Backpapier abziehen und mit Hilfe des Geschirrtuches den Biskuit einrollen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Schritt 5
Creme vorbereiten

Die Sahne mit Sahnesteif und Kakaopulver (z. B. Nesquik) steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.

 

Schritt 6
Creme verstreichen

Wenn der Biskuit ausgekühlt ist, vorsichtig aufrollen und die Schokosahne darauf verteilen.

Schritt 7
Aufrollen

Nun wieder vorsichtig zusammenrollen und mit Kakao oder Puderzucker bestäuben.

Schritt 8
Kühlen

 

Nach etwas Kühlung anschneiden und ...

Schritt 9
Servieren

 

... servieren.

 

Guten Appetit