Kartoffelschaumsuppe mit Safran

erstellt von käsespätzle am 17.08.2019

Schritt 1
Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Stange Lauch
  • 300g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 80g Butter
  • 1 Liter Gemüsefond
  • 1/2g Safran
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat

Schritt 2
Klein schneiden

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Lauch waschen, putzen und in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.

Schritt 3
Anschwitzen

 

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin hell anschwitzen.

Schritt 4
Dazugeben

Lauch und Kartoffeln hinzugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

Schritt 5
Kochen

Suppe ca. 20 Minuten weich kochen.

Schritt 6
Pürieren und würzen

Anschließend alles fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zum Schluss den Safran hinzugeben und alles nochmals mit dem Pürierstab schaumig aufziehen.

Schritt 7
Servieren

 

Servieren.

 

Guten Appetit

Partnermagazine