Himbeer - Sahne - Joghurt - Traumdessert

erstellt von käsespätzle am 31.08.2019

Schritt 1
Zutaten

  • 500g Himbeeren, TK
  • 1/2 Liter Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 2 Becher Naturjoghurt
  • 1 Pck. Rohrzucker, brauner

Schritt 2
Sahne schlagen

 

Die Sahne mit dem Sahnesteif gut steif schlagen.

Schritt 3
Rühren und mischen

Den Naturjogurt zunächst in einer kleinen Schüssel cremig rühren und dann unter die Sahne heben und gut einrühren.

Schritt 4
Gläser füllen

Die Himbeeren tiefgefroren in eine große Glasschüssel füllen.

Die Joghurt-Sahne-Mischung auf die Himbeeren geben und glatt streichen.
Nun den Rohrzucker großzügig in einer richtig dicken Schicht (mind. 1 cm) auf die Masse streuen.

Schritt 5
Ruhen lassen

Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Himbeeren tauen über Nacht auf und auch der Saft sammelt sich am Boden der Schüssel.
 

Schritt 6
Servieren

 

Gekühlt servieren und nicht umrühren!

 

Guten Appetit

Partnermagazine