Gurken-Paprika-Eisbergsalat in Honig-Dressing

erstellt von Anaid55 am 29.03.2020

Schritt 1
Die Zutaten lt. Rezept bereit stellen.

Zutaten für 2 Portionen
  • 1/2 Eisbergsalat
  • 1/2 Gurke
  • 1 Paprikaschote
  • 2 EL Balsamico, ( hatte nur dunklen da )
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL, gestr. Honig
  • 1 TL Gemüsebrühe, gekörnte
  • 2 Prisen Pfeffer, frisch gemahlener
  • 1 EL Kräuter ( Saltkräuter )

Schritt 2
Salatzutaten in Streifen schneiden.

  • Den halben Eisbergsalat nochmal halbieren.
  • Die beiden Viertel in Streifen schneiden und waschen.
  • Anschließend in einen Durchschlag geben und das Wasser ausschütten.
  • Die halbe Gurke schälen und in feine Scheiben hobeln.
  • Die Paprikaschote waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen
  • und das Fruchtfleisch in feine Streifen hobeln.

Schritt 3
Salatzutaten mischen.

  • Die Salatstreifen, die Gurkenscheiben und die Paprikastreifen
  • in eine Schüssel geben und mit den Salatkräutern bestreuen,
  • alles unterheben und 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 4
Für das Salatdressing.

  • Das Olivenöl mit Balsamico, Honig, gekörnter Brühe und Pfeffer
  • zu einem Dressing verrühren und abschmecken.

Schritt 5
Salat anrichten.

               Dressing über den Salat geben und alles gründlich vermischen.

                              Nur noch schmecken lassen, guten Appetit !