Futjes

erstellt von Wolke4 am 12.02.2020

Schritt 1
Zutaten bereitstellen

  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 250 g Magerquark
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Rosinen
  • n.B. Rum
  • Fett zum ausbacken
  • Zucker und Zimt

Ich habe die halbe Rezeptmenge für uns zubereitet

Schritt 2
Teig zubereiten

  • Eier mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig rühren
  • Mehl mit Backpulver vermengen
  • unter die Zucker/Eimasse mischen
  • Quark und Wasser hinzugeben
  • Alles sehr gut und lange verrühren
  • Zum Schluss die Rosinen unterheben

Schritt 3
Futjes backen

Ich habe die Futjes in einer Futjespfanne oder auch Augenpfanne gebacken.

Dafür

  • Fett in der Pfanne erhitzen
  • und in jede Mulde/Auge 1 TL Teig hineingeben
  • Auf mittlerer Hitze schön braun backen
  • Weiter so verfahren bis der Teig aufgebraucht ist. Ich bekam 17 Futjes aus der halben Rezeptmenge heraus
  • Zimt und Zucker in einem Teller mischen
  • Die Futjes sofort nach dem Backen darin wenden

Schritt 4
Guten Appetit !