Fränkische Mehlklöße

erstellt von trekneb am 02.12.2019

Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 375 g Mehl
  • ¼ Liter Milch
  • 2 Ei(er)
  • Salz
  • 30 g Fett zum Rösten der Brötchenwürfel
  • 1 Msp. Backpulver
  • 2 Brötchen, altbackene, gewürfelt

Schritt 2
Teig zubereiten:

1. Aus Mehl, Milch, Eiern ...

... Backpulver und einer Prise Salz einen dickflüssigen Teig herstellen, fest schlagen.

Schritt 3
Brötchenwürfel untermischen:

2. Die Brötchenwürfel untermischen.

Schritt 4
Klöße formen und garen:

Klöße mit einen Teelöffel abstechen und ins kochende Salzwasser einlegen. Je nach Größe 15 - 20 Min. im Wasser ziehen lassen.

Schritt 5
Fertig zum Genießen:

                                                       Guten Appetit!

Partnermagazine