Eingelegter Mozzarella

erstellt von movostu am 13.09.2017

Schritt 1
Zutaten bereit stellen

Für 1 Portion nahm ich:

  • 125 g Mini-Mozzarella
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Tomaten, getrocknet
  • 3 g Basilikum
  • 200 ml Olivenöl

Schritt 2
Zutaten vorbereiten

  • Die Mozzarella-Kugeln abgießen, mit Küchenkrepp abtupfen und in einer Schüssel deponieren.
  • Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden.
  • Die Tomaten in breite Streifen schneiden.
  • Das Basilikum kurz waschen, trocken schütteln und auf Küchenkrepp legen.

Schritt 3
Glas befüllen

  • Käse, Knoblauch, Tomaten und Basilikum-Blätter im Glas verteilen, mit Öl auffüllen und fest verschließen.
  • Das Ganze an einem kühlen und dunklen Ort mindestens 2 Tage durchziehen lassen.
  • Bitte nicht in den Kühlschrank stellen, da sonst das Öl fest wird.

Schritt 4
Das fertige Produkt...

  • Die Gläser nun schön mit farbigem Bast verzieren und mit einem handgeschriebenen Aufkleber versehen und schon ist eine tolles Geschenk fertig.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de