Eier im Fegefeuer - Uova in purgatorio

erstellt von patty89 am 28.08.2019

Schritt 1
Zutaten bereit legen

Schritt 2
Das Gemüse vorbereiten

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • Zwiebeln und Knoblauch schälen
  • und in feine Scheiben schneiden.
  • Die Chilischote fein hacken. 

Schritt 3
Anschwitzen und ablöschen

Dafür benötigt

  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
  • Zwiebeln und Knoblauch andünsten und weich werden lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und die Tomaten hinzugeben. 10 min köcheln lassen, dann nochmal würzig abschmecken.

Schritt 4
Die Eier hinein geben und stocken lassen

Dafür benötigt

  • Tasse

Zubereitung

  • Die Eier einzeln in einer Tasse aufschlagen
  • und vorsichtig in die kochende Sauce gleiten lassen.
  • Zugedeckt etwa 30 min bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  • Nicht umrühren! Das Gericht ist fertig, wenn die Eier weiß und fest sind.

Schritt 5
Servieren

Perfekt dazu passt frisch geröstetes Brot.

Partnermagazine