Dinkelbrot

erstellt von trachurus am 11.12.2018

Schritt 1
Zutaten zurechtlegen

Zutaten gemäß Rezept zurechtlegen.

  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 10 g Trockenhefe (hier wurden 20 g frische Hefe verwendet)
  • 1/2 Liter warmes Wasser
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Sesam
  • 50 g Leinsamen
  • 1 1/2 TL Salz

Schritt 2
Frische Hefe auflösen

Falls man frische Hefe verwendet, diese ins warme Wasser geben und darin auflösen.

Schritt 3
Zutaten vermengen

Das Mehl in eine Schüssel geben, Salz und Körner zufügen und vermengen.

Bei Verwendung von Trockenhefe diese zum Mehl geben.

Nun das Hefewasser zufügen und alles mit einem Schneebesen oder dem Knethaken des Handrührgerätes gut verrühren.

Schritt 4
Backform vorbereiten

Eine ofenfeste Form entweder mit Backpapier auslegen oder gut einfetten.

Schritt 5
Backen

Den Teig in die gefettete Form geben und ohne ihn gehen zu lassen direkt in den Backofen stellen. Bei 200°C ca. 60 Minuten backen. 

Schritt 6
Fertig!

Das fertige Brot aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Guten Appetit!

Partnermagazine