MusPamps Blog

KochenBackenWürzen

Erdnussbutter-Schokochip-Cupcakes mit Karamelltopping

27.02.2016 / 11:00

Letzten Monat habe ich einer Freundin zum Geburtstag Cupcakes gebacken, jaaa sie waren so Kalorienreich, wie es im Titel schon klingt. Aber auch sehr lecker.

Das Rezept für die Muffins hatte ich von dem User Krümmelmonstaaa. Ich habe allerdings noch Schokostücke in den Teig gegeben. Hier geht es zum Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/2236601358244033/Knusprige-Erdnussbutter-Muffins.html Der Teig war sehr cremig und nach dem Backen waren die Muffins fluffig und lecker, man konnte die Erdnussbutter richtig herausschmecken.

Dazu gab es ein Karamell-Topping (Hier geht es zum Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/2952571447538205/Karamell-Cupcakes.html) Ich habe von diesem Rezept nur den Toppingteil verwendet, da ich die Mischung Erdnüsse-Karamell sehr mag. Das Topping ist perfekt geworden, es hatte eine gute Konsistenz und hat perfekt gehalten, allerdings empfehle ich die Muffins bis zum Verzerr/zum Verschenken im Kühlschrank aufzubewahren. Ich habe das Topping mit etwas Kakaopulver bestreut und mit einer Mandel im Schoko-Pralinen-Mantel dekoriert. Wenn ich frische oder ungewöhnliche Nüsse brauche gehe ich zu http://nuts-co.berlin/ in Berlin, da es dort die besten und frischesten Nüsse gibt und eben auch Kreationen die man gut zum Dekorieren verwenden kann. Es gibt eine Filiale in Friedrichshain in der Warschauer Straße, zu der ich immer gehe.

Cupcakes

Die fertigen Muffins habe ich in einer Muffintransportbox verschenkt. Diese Pappkartons sind nicht immer billig, aber zum Verschenken meiner Meinung nach die beste Wahl, da man die Cupcakes unversehrt transportieren kann und es auch gleich nach einem richtigen Geschenk aussieht. Diese Boxen bekommt man in den meisten Backläden aber auch Online. Neulich habe ich auch welche bei Butlers gesehen.
In der Box
Das war es bis hier hin von mir, iich wünsche euch viel Spaß dabei die Rezepte auszuprobieren.

Beste Grüße

MusPamp

 

Cupcakes2

 

Partnermagazine