Zutaten

Zwiebel(n)
200 ml Marsala
125 ml Brühe
2 EL Tomatenmark
 n. B. Thymian
4 Scheibe/n Haxe(n) (Kalb)
  Fett zum Braten
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Scheiben der Kalbshaxe salzen und pfeffern, anschließend in heißem Fett von beiden Seiten gut anbraten. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und zum Fleisch geben. Kurz mitbraten, dann das Tomatenmark zugeben. Verrühren und kurz mitdünsten, die Hitze dabei bereits reduzieren. Jetzt den Marsala und die Brühe angießen, dann den Thymian zugeben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C im Backofen mit geschlossenem Deckel (am besten in einem Bräter) ca. 1 - 1,25 Std. schmoren.

Dazu passen Bandnudeln oder italienisches Brot bzw. Baguette und frischer Spinat oder Zucchinigemüse.