Zutaten

300 ml Wasser, kaltes, ca.
125 g Mehl
1 EL Maggi
Ei(er)
1 Kopf Blumenkohl
 etwas Salz
 n. B. Öl, zum Ausbacken
 evtl. Gewürz(e)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus dem Wasser, dem Mehl, dem Ei, Maggi und etwas Salz einen Teig herstellen. Dabei das Wasser nach und nach dazu gießen bis ein nicht zu flüssiger Teig entsteht. Wassermenge hängt u. a. von der Beschaffenheit des Mehles ab.

Den Blumenkohl kurz in Salzwasser garen (er sollte nicht zu weich werden) und anschließend trocken tupfen.

Den Blumenkohl in Röschen teilen und in den Teig tunken. Im heißen Öl ausbacken und anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Tipp: Den Teig kann man auch nach Belieben würzen.