•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Fischfilet(s) (Matjesfilets)
Zwiebel(n), rote
Äpfel
125 ml Sahne
200 g Quark
  Salz
  Pfeffer
  Zitronensaft
 Zweig/e Dill
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Matjesfilets wässern und trocken tupfen. Noch vorhandene Gräten entfernen und die Filets in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Scheiben schneiden. Sahne steif schlagen. Quark gut verrühren, die Sahne unterheben und mit den Matjesstückchen, Zwiebelringen und Apfelscheiben vorsichtig vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und einige Zeit kühl stellen. Mit Dill garniert servieren.