Bandnudeln mit Rucola und Speck

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Schalotte(n)
2 EL Butter
200 g Rucola
250 g Bandnudeln
100 ml Wein, weiß, trocken
200 g Crème fraîche
  Salz
  Pfeffer
100 g Speck in dünnen Scheiben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gehackte Schalotten in heißer Butter anbraten. Rucola in Streifen schneiden. Nudeln al dente kochen. Wein und Crème fraiche zu den Schalotten geben und 3 Minuten offen einkochen lassen. Rucola untermischen, salzen und pfeffern. Speck in einer beschichteten Pfanne knusprig ausbraten. Nudeln mit der Rucolasauce vermischen, mit den Speckscheiben belegen und servieren.

Kommentare anderer Nutzer


Nini13

26.02.2002 17:23 Uhr

Hmmm.... das hat gut geschmeckt!!! Haben allerdings einen etwas lieblicheren Wein genommen. Lecker!!!
Kommentar hilfreich?

Geris

15.04.2002 19:41 Uhr

Schnell, einfach, lecker...
Ich nehme beim nächsten Mal etwas mehr geräucherten Bauchspeck (Wammerl).
Kommentar hilfreich?

effendi

12.09.2002 10:11 Uhr

So überragend fand ich dieses Rezept auch nicht. Ich werde es wohl nicht mehr kochen.
Kommentar hilfreich?

bupuline

15.03.2003 23:34 Uhr

ziemlich lecker,dennoch etwas zu viel wein-geschmack, werde nächstes mal etwas weniger nehmen :)
Kommentar hilfreich?

dopertpoint

14.07.2003 09:50 Uhr

Wirklich sehr gut. Hab ebenso lieblichen Wein genommen. Statt dem Creme Fraiche gelingts ebenso gut mit Qimiq.
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


eflip

05.07.2007 10:18 Uhr

Superlecker - hatten allerdings etwas weniger Wein, dafür noch Zwiebeln und eine Knoblauchzehe, kam toll an und das gibts mit Sicherheit öfter mal.
Besten Dank!
Kommentar hilfreich?

katti85

26.04.2008 11:42 Uhr

Hey! Ich habe gestern das Rezept gestern gekocht und ich finde es super lecker. Das wird auf jeden Fall wieder gekocht ;)

Gruesse
de Katti
Kommentar hilfreich?

Dorinya

31.07.2010 14:32 Uhr

Das war wirklich sehr lecker. Der Rucola war im Vergleich zum Rest nur ein wenig bitter, vielleicht wäre da Spinat besser passend? Aber ich denke, das wird einen Sinn haben, sonst stünde ja Spinat im Rezept ;.-) Ich fand es jedenfalls richtig gut!!! Und Rucola in einer Soße ist mal was anderes!!!

****
Kommentar hilfreich?

Anaya

09.08.2010 14:02 Uhr

Ist ganz lecker, hätte mir aber wahrscheinlich besser geschmeckt, wenn ich den gebratenen Speck kleingeschnitten und unter die Nudeln gegeben hätte, so war es etwas fade.....
Kommentar hilfreich?

rikz

08.08.2011 21:36 Uhr

Habe es gerade nachgekocht. Perfekt! Habe aber Knoblauch hinzugetan und weniger Wein genommen. War sehr skeptisch, da ja Rukola immer schnell ins Bittere geht. War hier gar nicht. Runde Sache. Nachkochen!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de