Zutaten

300 g Schokolade, dunkle
150 g Butter
5 kleine Ei(er)
100 g Zucker
100 g Mehl
1 Pck. Kuchenglasur (Schokolade)
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 304 kcal

Die Eier trennen.

Schokolade und Butter in einem Topf schmelzen und abkühlen lassen. Dann mit Eigelb, Zucker und Mehl verrühren. Das Eiweiß steif zu Schnee schlagen und unterheben. Den Teig in eine gefettete 26er Springform geben.

Bei 150°C – 170°C Heißluft auf der ersten Schiene von unten ca. 35 bis 40 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen die Schokoladenglasur auflösen und den Kuchen damit bestreichen.

Tipp: Dieser Kuchen bleibt nach dem Backen noch etwas feucht, er ist dadurch sehr saftig und schokoladig. Am besten mit einer Kugel Vanilleeis servieren.