Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Hähnchenkeule(n)
1 Bund Basilikum
Tomate(n) oder 2 Handvoll Cherrytomaten
1 Stange/n Lauch
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Dose Bohnen, weiße
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 160° vorheizen. Das Gemüse schneiden (muss nicht allzu klein sein). Dann das Gemüse und die abgetropften Bohnen in eine feuerfeste Form (sie sollte so groß sein, dass die Hühnerkeulen gerade Platz nebeneinander haben) geben und mit 2 EL Olivenöl vermengen. 2 - 3 EL Wasser dazugeben.

Die Hühnerkeulen waschen und trocken tupfen. Dann salzen und pfeffern und mit der Hautseite nach oben auf das Gemüse legen. Mit ein wenig Olivenöl beträufeln und die grob geschnittenen Knoblauchzehen darauf verteilen. Ca. 90 Minuten im Ofen braten, bis das Fleisch fast vom Knochen fällt.