Zutaten

250 g Mehl
400 g Kräuterquark (Frühlingsquark)
100 g Schafskäse
100 g Frischkäse
1 EL Zucker
1/2 EL Salz
2 TL Backpulver
2 TL Natron
80 g Butter, zerlassene
  Schnittlauch, frischer, gehackter
  Petersilie, frische, gehackte
1 großes Ei(er)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schafskäse und den Frischkäse mit einer Gabel klein drücken und miteinander vermengen.

Mehl, Salz, Zucker, Backpulver und Natron, Schnittlauch und Petersilie in einer großen Schüssel miteinander vermengen

Zerlassene Butter, Ei und Frühlingsquark in einer separaten Schüssel zu einer glatten Masse rühren und zu den trockenen Zutaten geben, miteinander verrühren. Nicht wundern, der Teig ist trockener als bei üblichen Muffins. Eine Muffinform mit Papierförmchen bestücken und jede Form ca. zur Hälfte mit dem Teig befüllen. Dann ca. 1 TL von dem Käsegemisch darüber geben und den Rest der Förmchen weiter mit Teig auffüllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 20 Minuten backen.

Auf einem Rost auskühlen lassen.
Auch interessant: