Zutaten

200 g Äpfel
200 g Möhre(n)
15 g Mehl (Dinkelvollkornmehl) oder Dinkelflocken
Ei(er)
Eiweiß
50 g Sirup (Agavendicksaft) oder Süßstoff
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 80 kcal

100 g der Äpfel in kleine Würfel schneiden, die anderen 100 g sowie die Möhren raspeln. Dann das Ei und das Eiweiß, Agavendicksaft bzw. die 50 g entsprechende Menge Süßstoff dazugeben. Gut durchrühren, dann das Dinkelmehl unterrühren, (wenn man mit Agavendicksaft süßt, braucht man ca. 20 g Mehl mehr) bis die Masse eine gute Bindung hat.

Jetzt aus dem Teig 16 kleine Puffer formen (1 gehäufter EL) und auf ein Backblech (unbedingt Backpapier verwenden) setzen. Bei 150°C ca. 15 min backen bis die Puffer fest sind. Man kann sie aber natürlich auch in der Pfanne in Rapsöl ausbacken.

Mit Süßstoff und im Backofen zubereitet hat das ganze Rezept ca. 320 kcal.