Preiselbeer - Schoko - Torte

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

  Für den Mürbeteig:
150 g Mehl
100 g Butter
50 g Zucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er), davon das Eigelb
1 Msp. Backpulver
  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
75 g Zucker
50 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
15 g Kakaopulver
  Für die Füllung:
2 Blatt Gelatine, weiß
425 ml Preiselbeeren, Dose
300 g Schlagsahne
2 EL Zucker
100 g Kuvertüre, halbbitter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Alle Zutaten für den Mürbeteig zu einem glatten Teig verarbeiten. Abgedeckt im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.
Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweiß und 2 EL Wasser steif schlagen und nach und nach den Zucker unterrühren. Eigelb verquirlen. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao sieben und mit dem Eigelb unter die Eiweiß-Masse heben. Den Boden einer Springform (24 cm) mit Backpapier auslegen. Formrand schließen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Bei 175° (E-Herd) 25 – 30 Minuten backen. Aus der Form stürzen, Backpapier abziehen. Den Boden abkühlen lassen.
Den Mürbeteig zu einer runden Platte (24 cm) ausrollen und in die Springform geben. Mit einer Gabel einstechen und bei 225° ca. 20 Min. hellbraun backen. Aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
Gelatine einweichen und ausdrücken. Bei schwacher Hitze auflösen und dann vorsichtig mit den Preiselbeeren verrühren. Masse auf den Mürbeteigboden streichen und fest werden lassen. Den Biskuitboden darauf legen.
Schlagsahne und Zucker steif schlagen. Von der Kuvertüre locken abraspeln. 2/3 davon unter Sahne heben. Schokoladensahne auf die Torte streichen. Mit restlichen Schokolocken garnieren.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de