Zutaten

Fischfilet(s) (Seelachs) à ca. 160 g
Zitrone(n), unbehandelt
6 Zweig/e Rosmarin
2 TL Kapern
Sardellenfilet(s)
200 ml Weißwein, trocken
6 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 190°C (Umluft) vorheizen. Die Zitronen heiß waschen, abreiben und in hauchdünne Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und etwas zerkleinern.

Eine Auflaufform mit 1 EL Olivenöl einölen. Die Fischfilets nebeneinander in die Auflaufform legen. Salz, Pfeffer, Rosmarin und 3 EL Olivenöl darüber geben. Die Zitronenscheiben fächerartig darauf verteilen. Die halbierten Sardellenfilets und die Kapern darauf verteilen. Noch einmal 2 EL Olivenöl darüber geben und den Weißwein angießen.

Alles für ca. 15-18 Minuten in den Backofen.

Dazu schmeckt am besten frisches italienisches Weißbrot oder Ciabatta.
Auch interessant: