Zutaten

175 g Butter oder Margarine, weiche
Ei(er)
175 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Sahne
200 g Zartbitterschokolade
20 g Kakaopulver
180 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker vermengen. Die Sahne unterrühren. Die Schokolade hacken (nicht zu klein!) und unter den Teig heben. Mehl, Kakao und Backpulver untermischen.

Papierförmchen in das Muffinblech legen. Den Teig in gleich großen Portionen in die Förmchen füllen. Bei 180 Grad 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Bevor man die Muffins aus der Form holt, möglichst 5 Minuten warten. Die Muffins schmecken am besten frisch.

Ergibt 12 Muffins.