Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Kürbis(se), z. B. Hokkaido
Kartoffel(n)
Karotte(n)
Apfel
Zwiebel(n)
1/2 Liter Wasser
1 Würfel Brühe
1/2 TL Salz
1/2 TL Ingwer
  Pfeffer
1/8 Liter Sahne
1 EL Margarine
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kürbis zusammen mit Gemüse und Apfel grob würfeln und mit 1 EL Margarine anschwitzen. 1/2 l Wasser aufgießen. Mit dem Brühwürfel und den Gewürzen den nötigen Pepp verleihen.

Ca. 15 - 25 Min. kochen lassen. Mit einem Pürierstab oder Kartoffelstampfer zerkleinern. Dann die Sahne dazugeben und abschmecken.

Tipp: Am Besten wird Hokkaido-Kürbis verwendet, da man die Schale mit den Vitaminen mit verwenden kann. Er hat die kürzeste Garzeit.