Kartoffel - Käse - Plätzchen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Kartoffel(n), gekochte
Ei(er)
Mozzarella
30 g Parmesan
  Semmelbrösel
  Salz und Pfeffer
  Milch
  Petersilie
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gekochten Kartoffeln (Menge nach Hunger) durch sie Kartoffelpresse geben. Parmesan und Ei unter die Kartoffelmasse rühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie abschmecken. Unter Zugabe von Milch, einen nicht zu weichen Teig herstellen. Den Mozarella in flache Stücke schneiden. Den Kartoffelteig zu Klößen formen, jeweils ein Stück Mozzarella einarbeiten. Die Klöße flach drücken und in Semmelbrösel wenden. Anschließend in heißem Fett goldbraun braten.
Als Beilage zu Fleischgerichten, oder zusammen mit einem schönen Salatteller eine leichte Hauptspeise.
Bei der Verwendung von Tüten-Kartoffelbrei nur ca. 3/4 der angegebenen Flüssigkeitsmenge nehmen, sonst wird das ganze zu "matschig".

Kommentare anderer Nutzer


NetteBe

17.03.2007 18:20 Uhr

Eine tolle Idee und superlecker!
Bei der Zubereitung habe ich allerdings die Milch weggelassen, da ich den Teig von der Konsistenz her schon "geschmeidig" genug fand.
Als Beilage eine wirklich schöne Abwechslung, unsere Gäste und auch wir waren begeistert.
Vielen Dank und herzliche Grüße

Annette
Kommentar hilfreich?

knobichili

12.02.2009 12:28 Uhr

Super lecker, aber wenn ich denn mal den Kommentar dazu gelesen hätte wären sie konsistenzmäßig noch besser geworden :o)))

Danke für dieses Rezept sagt die

knobichili
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de