Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Pfirsich(e)
50 g Kekse (Amarettinis)
6 cl Amaretto
80 g Marzipan (Rohmasse)
Eigelb
  Butter für die Form
125 ml Wasser
8 cl Pfirsichlikör
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Pfirsiche kreuzweise einritzen und kurz in kochendes Wasser legen. Anschließend häuten, halbieren und den Kern entfernen.

Die Amarettini zerbröseln und mit dem Amaretto übergießen. Das Rohmarzipan in Stückchen zerteilen und zufügen. Die Eigelbe dazugeben und alles zu einer cremigen Masse verrühren.

Eine feuerfeste Form mit der Butter einfetten. Die Pfirsichhälften mit der Schnittfläche nach oben hineinsetzen und die Füllung darauf verteilen. Das Wasser zusammen mit dem Pfirsichlikör in die Form gießen.

Die Pfirsiche auf der mittleren Schiene im heißen Backofen ca. 12-15 Minuten überbacken.

Nach Belieben mit gehobelten Mandeln bestreut servieren.