Pudding für Erwachsene

für Kinder einfach ohne Alkohol
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
1 Dose Kokosmilch (250 ml)
2 EL Batida de Coco
1 Pck. Puddingpulver (Schokolade)
2 EL Bailey's Irish Cream
750 ml Milch
7 EL Zucker
 n. B. Schlagsahne, geschlagene, zum Dekorieren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Vanillepudding die Kokosmilch mit 250 ml Milch und dem Batida de Coco zum Kochen bringen. Währenddessen das Puddingpulver mit 4 EL Zucker und 6 EL Milch aus dem Topf vom Herd anrühren. Den Pudding ansonsten wie auf der Anleitung des Päckchens zubereiten. In eine kalt ausgespülte Glasschüssel füllen.

Für den Schokoladenpudding mit den restlichen Zutaten ebenso verfahren. Anschließend vorsichtig auf den Vanillepudding füllen.

Kalt stellen, fest werden lassen und mit Schlagsahne dekoriert servieren.

Tipp: Statt einer Kokosversion kann man auch die Kokosmilch weglassen und mit entsprechender Menge Milch arbeiten. Ebenso kann man den Batida de Coco durch Eierlikör ersetzen. Dazu empfiehlt sich dann, den Schokoladenpudding mit Schokolikör zuzubereiten.

Kommentare anderer Nutzer


oma-inge

27.11.2011 00:05 Uhr

Hallo,

es gibt nur ein Wort: LECKER!!!!

LG Inge

Annemohne

23.09.2012 21:17 Uhr

Da kann ich mich nur anschließen, sehr lecker :o)
Ich habs mit Eierlikör gemacht.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de