Zutaten

450 g Blätterteig
2 EL Zucker
1/2 TL Zimt
2 EL Butter, zerlassen
1/2 Liter Sahne
3 Blatt Gelatine
Eigelb
4 EL Amaretto
30 g Zucker
100 g Mandel(n), gemahlen
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

3 Böden aus dem Blätterteig formen (ca. 24 cm Durchmesser). Diese mit flüssiger Butter bestreichen und mit einem Gemisch aus Zucker und Zimt bestreuen. Die Böden 10 Minuten bei 200° backen (die Böden sollen aufgehen und der Zimtzucker eine Kruste bilden).

Für die Creme die Sahne steif schlagen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Eigelb mit dem Amaretto und 30 g Zucker schaumig schlagen. Die aufgelöste Gelatine unterrühren (vorher in 1 - 2 EL warmem Wasser auflösen).

Die gemahlenen Mandeln ohne Fett anrösten, abkühlen lassen und unter die Sahne heben dann das Sahne-Mandelgemisch vorsichtig unter die Creme heben. Die Böden mit der Creme bestreichen und übereinander stapeln.
Auch interessant: