Zutaten

500 g Hackfleisch
Ei(er)
  Paniermehl
  Salz und Pfeffer
  Muskat
1 EL Speisestärke
1 Glas Schattenmorellen, entsteint
 evtl. Zucker
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch mit Ei, etwas Paniermehl, Pfeffer, Salz und Muskatnuss vermischen. Tischtennisballgroße Kugeln formen. Viel Wasser zum Kochen bringen und die Bällchen 8 Minuten darin kochen lassen. Abtropfen lassen und danach in einer Pfanne braun braten.

Die Pfanne mit Saft der Kirschen ablöschen und die Speisestärke einrühren. Danach die Schattenmorellen darin warm werden lassen. Ich konnte es mir auch erst nicht vorstellen, aber es schmeckt superlecker!

Dazu gibt es Weißbrot, das in die Kirschsoße getunkt wird. Für Kinder noch etwas Zucker zu den Schattenmorellen geben.
Auch interessant: