Zutaten

10 EL Olivenöl
Knoblauchzehe(n)
Cherrytomate(n)
2 EL Petersilie
7 EL Parmesan
  Wasser
  Salz und Pfeffer
400 g Spaghetti
  Fondor
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reichlich (gesalzenes) Wasser aufsetzen. Inzwischen die Knoblauchzehen schälen, in kleine Stücke hacken und in einem kleinen Topf im erhitzten Olivenöl andünsten (dürfen nicht braun werden!). Spaghetti nach Packungsangaben kochen. Petersilie hacken.

Die Cocktail Tomaten in ganz kleine feine Stückchen schneiden und zu dem Knoblauch in dem Topf geben, ebenso die Petersilie. Mit Pfeffer und etwas Fondor würzen.

Dann die aldente gekochten Spaghetti mit der Aglio e Olio Soße vermengen und den Parmesan hinzufügen.

Meine Schwiegermutter ist Italienerin und ich kann Euch versichern, dass es einfach köstlich schmeckt (man kann es auch noch etwas abwandeln und wer es mag, z. B. Speck oder Schinkenwürfel hinzufügen).
Auch interessant: