•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

800 g Artischockenherzen, aus dem Glas
Knoblauchzehe(n), gehackt
Paprikaschote(n), rot, fein gewürfelt
2 EL Dill, frisch oder TK, feingehackt
2 EL Petersilie, frisch oder TK, feingehackt
2 EL Basilikum, frisch oder TK, feingehackt
1/2  Zitrone(n), Saft davon
100 ml Olivenöl
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch, Olivenöl, Kräuter und Zitronensaft gut verrühren. Die Marinade mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken. Die Artischocken aus dem Glas abtropfen lassen und zusammen mit der fein gewürfelten Paprikaschote zu der Marinade geben. Die Artischocken jetzt einige Stunden im Kühlschrank marinieren.

Diese marinierten Artischocken passen sehr gut zu einem südländischen Büffet!

Tipp: Man kann ersatzweise auch TK-8-Kräuter-Mischungen für die Marinade verwenden, mache ich auch mal, wenn es schnell gehen soll!