Zutaten

50 g Schokolade, zartbitter
40 g Speisestärke
1 TL, gestr. Kakao
1/2 Liter Milch
1 EL Zucker
Vanilleschote(n)
1 Prise(n) Salz
 evtl. Schokoladenraspel
 evtl. Sahne
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schokolade in kleine Stücke brechen. Feine Speisestärke mit Kakao und 1/4 l Milch gut verrühren. Restliche Milch mit Zucker, ausgekratztem Vanillemark und aufgeschlitzter Schote, Salz und der Schokolade aufkochen. Die angerührte Speisestärke zugeben und unter ständigem Rühren kurz kochen lassen. Die Vanilleschote herausnehmen.

Die Masse in eine kalt ausgespülte Form oder 4 bis 6 Förmchen füllen und auskühlen lassen. Erst dann stürzen. Mit steif geschlagener Sahne und Raspelschokolade garnieren.

Tipp: Zum Verfeinern kann auch ein Schuss Weinbrand oder Orangenlikör zur kochenden Milch hinzugegeben werden.