Zutaten

3 kg Gulasch, gemischtes
2 1/2 kg Zwiebel(n)
1 gr. Dose/n Erbsen
1 gr. Dose/n Kidneybohnen
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte
Paprikaschote(n)
  Salz und Pfeffer
1 Schuss Tomatenketchup (kräftiger Schuss)
 n. B. Brühe, gekörnte
  Paprikapulver, rosenscharf
  Cayennepfeffer
 etwas Zucker
 etwas Kräuterbutter
  Öl zum Braten
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gulasch mit etwas Zucker bestreuen. In einem großen Topf in heißem Öl schön kross anbraten.

In der Zwischenzeit Zwiebeln abziehen und würfeln. Zu dem Gulasch in den Topf geben und mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika, Paprikapulver und Cayennepfeffer würzen. Ca. 1 EL gekörnte Brühe über das Fleisch streuen. Danach die Erbsen, Kidneybohnen und Tomaten mit dem Sud dazugeben.

Die Paprikaschoten putzen, in Würfel schneiden und später mit dazugeben. Einen kräftigen Schuss Tomatenketchup zufügen. Zum Schluss noch etwas Kräuterbutter dazugeben. Heiß servieren.

Tipp: Zusätzlich kann man noch Gewürze verwenden, die man gerne mag, z. B. Fondor oder Aromat, Pizzagewürz usw.