Würstchengulasch mal anders (mit Cevapcici)

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

15  Cevapcici
3/4 Liter Milch
2 TL Butter
  Salz und Pfeffer
 n. B. Kräuterling(e)
1 Schuss Maggi oder 1 TL Brühe, instant
  Saucenbinder, heller
1 EL Öl
  Paprikapulver, edelsüß
1 Msp. Currypulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Cevapcici noch roh in dickere Scheiben schneiden und in dem Sonnenblumenöl anbraten, bis diese schön knusprig braun sind.

Dann die Milch, die Butter und alle Gewürze langsam hinzufügen und aufkochen. Ca. 1 Min. kochen lassen, mit Soßenbinder andicken, mit Gewürzen abschmecken.

Dazu passen am besten Nudeln (Spätzle) oder frische Salzkartoffeln.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de